Krankenversicherungsrecht

Gesetzliche Krankenversicherung

Zu den Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung gehören vor allem solche zur Behandlung, Früherkennung und Verhütung von Krankheiten. Außerdem wird bei Arbeitsunfähigkeit des gesetzlich Versicherten zunächst ein Krankengeld gezahlt.

Wir erleben regelmäßig, dass die Anträge des Versicherten nur schleppend bearbeitet oder seine berechtigten Ansprüche abgelehnt werden. Häufig wird dabei Bezug auf Gutachten des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) genommen.

Eine erfolgreiche Argumentation seitens des Versicherten fällt hier schwer – denn er steht geschulten Sachbearbeitern als medizinischer und juristischer Laie gegenüber.

Oft bleibt dann nur der Weg in Widerspruch und Klage, um den Anspruch auf eine gesetzliche Leistung durchzusetzen.

Wir bieten Ihnen anwaltliche Begleitung bereits im Antrags- und Widerspruchsverfahren – so möchten wir Ihnen frühzeitig zu Ihrem Recht verhelfen und eine zeit- und kostenintensive weitere Auseinandersetzung vermeiden.

Selbstverständlich vertreten wir Sie auch im Klageverfahren.

Private Krankenversicherung

Mit Ausnahme eines „Basistarifs“, der an den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung angelehnt ist, gibt es für privat Versicherte kaum einheitliche Bestimmungen.

Der Leistungsumfang der privaten Krankenversicherung bestimmt sich maßgeblich nach Ihrem persönlichen Versicherungsvertrag – genauer: dem zugrunde liegenden Tarif, den Sie als Versicherter gewählt haben.

Zudem sind von Ihnen die vertraglichen Obliegenheiten zu beachten, meist bestehen vielfältige Mitwirkungs- und Anzeigepflichten. Ihre Missachtung kann eine Ablehnung der Leistungspflicht durch die Versicherung nach sich ziehen und – schlimmstenfalls – sogar zur Kündigung des Vertrags führen.

Regelmäßig kommt es zu Streitigkeiten über die Zuerkennung von Krankentagegeld bzw. Krankenhaustagegeld. Häufig werden Versicherten auch die Kosten einer Behandlung nicht ersetzt, da diese von der Versicherung als nicht notwendig erachtet wird.

Wir unterstützen Sie mit Rat und Tat bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche gegen Ihre private Krankenversicherung.

Damit Sie Ihrer Gesundheit auch weiter versichert sein dürfen.